16 November 2016

Engelpost

Heute
macht sich 
ein kleines Kärtchen
    auf die Reise ...
*
...
einfach mal
Danke sagen;))
*
Wohin
die Reise geht
    wird nicht verraten ...
*
*
*
Die Fotos sind ein wenig unscharf
- hab doch gar keinen Glühwein getrunken!
Ehrlich nicht!


*


Einen schönen Abend wünsch ich euch.
Bleibt im FLOW
*


Alle Materialien sind aus der "Erlebniswelt".

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin

    Ich seh nichts unscharf und ich habe auch keinen Glühwein gehabt... mmhhh... ich finde sie einfach nur schön...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na - eigendlich sollte das Engelchen scharf sein,
      nicht das Getüddel:)))

      Lieben Gruß
      Kerstin

      Löschen
  2. Liebe Kerstin...
    wunderschöne Art danke zu sagen :))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und unerwartet ist es doppelt schön:))

      Lieben Gruß an dich, Karin.
      Kerstin

      Löschen
  3. Liebe Kerstin,
    das sieht zauberhaft aus....fast so, als würde der Engel die kleinen Tannen wegpusten....!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwie schon;))

      Lieben Gruß an dich, Sonja.
      Kerstin

      Löschen
  4. Das möchte ich auch mal machen, so schön durch die Straße gehen und Sternchen pusten!
    Zauberhaft, liebe Kerstin.
    Zarte Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Kerstin
    Wer würde sich nicht über so wunderbare Post freuen... Doch leider kennst du meine Adresse nicht;-) Ganz wundervoll!
    LG Adriana

    AntwortenLöschen
  6. Engelhafte Grüße...wie schön....
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  7. wunder- wunder- schööööööön! :)♥

    AntwortenLöschen
  8. Augen leicht schließen - guck und schon ist alles scharrrrrf!!
    Da wird sich bestimmt jemand sehr freuen!!
    Ganz liebe Grüsse Elisabeth

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's kommentieren.
Ich lese jeden und freue mich, wenn du Lust hast ein paar Worte oder einen Gruß zu schreiben!

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass, wenn du auf meinem Blog kommentierst, die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->