15 Juli 2015

Seifenverpackung

Heute zeige ich euch 
was ich sonst noch so treibe. 

Kalt gerührte Pflanzenölseifen, verfeinert mit ätherischen Ölen
und pflegenden Zusätzen herzustellen, ist eine meiner
gaaanz großen Leidenschaften.

Diese dann auch noch hübsch zu verpacken ...
... und zu verschenken ...

Da vereinen sich dann wieder die kreativen Spleens ... 




° ° ° 



Stanze von Alexandra Renke, Stempel von Stampin up, Seife aus eigener Herstellung.

Kommentare:

  1. Wow... die sehen cool aus...
    muss ich nachher meiner Tochter zeigen...
    Pinke Seife, die wird begeistert sein...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir ... und die duften, mmhhhh ...
    GLG. Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's kommentieren.
Ich lese jeden und freue mich, wenn du Lust hast ein paar Worte oder einen Gruß zu schreiben!

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass, wenn du auf meinem Blog kommentierst, die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z.B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->