17 September 2017

Minirumpelkarte

... noch ist heute "morgen":)
also wie versprochen zeige ich euch heute die Karte
für die frisch gebackenen Eltern
vom
 kleinen Theo.

Dieses mal ohne wilde Faltereien!
Ich wollte unbedingt den schönen Stempel nutzen,
der in meinem Materialpaket
von Alexandra
dabei war.

Ich habe eine
Wort - Cloud gestempelt
und ein wenig geschnippelt.
Mehr wollt ich nicht!
Na gut ...
ein klein wenig blingbling dann doch;)

Ich hoffe,
die Karte gefällt den frisch gebackenen Eltern.





Ich wünsch euch einen guten Start in die Woche
und
bleibt im FLOW

>><<

findet ihr meine Zutaten

Kommentare:

  1. Wow, deine Wort-Cloud ist ja ganz toll
    und so süß der kleine Kerl mit seinem runden Bäuchlein ;)
    Die Karte ist super und die Eltern werden sich sehr sehr freuen!
    Hab' einen schönen Montag, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  2. Diese Wortwolke ist ja super, das merke ich mir mal ;) vor allem, das du es einmal andersfarbig gestempelt hast!
    Eine zuckersüße Karte ❤️
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen;)
    die Karte ist Mega genial. Die Farben - das "wilde" gestempel, ach, eine faltenfreie Kartenidee, ganz so wie ich es mag.
    GlG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin...
    frisch und fröhlich, so kommt deine Karte daher....passt einfach perfekt zum MiniRumpel:))!!
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo meine Liebe,

    ja manchmal braucht es ein wenig Farbe im Alltag und gehe ich in die Küche färben.

    Du machst ja tolle Papierkunstwerke, ich schiele ja immer nach so was und habe auch ein Kistchen mit Stempeln aber es wird wohl nie DAS Hobby von mir werden.
    Na dann schiele ich eben ein wenig auf Deinen Blog

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süße Karte, liebe Kerstin.
    Eine Wort-Wolke zu stempeln ist eine tolle Idee. Ist dir super gelungen!
    GlG, Ellis

    AntwortenLöschen
  7. Eine gigantische Idee mit der "Wort-Cloud",.
    GLG,Nadja

    AntwortenLöschen
  8. So pfiffig diese Idee, liebe Kerstin.
    Ich mag das "rum(pel)gestempel" sehr gerne (Wortspiel :-))
    Auch die Farbkombi ist spitze! Sehr fein!
    Lieben Gruß,
    Ulrike

    AntwortenLöschen